tanzwagon

das ist der beweis: ich war in bonn am bahnhof und nicht nur dort.
ich fuhr mit der 18, der 68 und traf die grüne sau und die löwin wieder. aber dieser tanzwagon, den begreife ich noch nicht so ganz. der zug hielt extra im bonner bahnhof, damit ich den hottenden menschen im wagon zusehen konnte oder er hielt extra, damit mir die hottenden menschen zujubeln konnten. ich bin mir noch nicht schlüssig, wie sich die sache dreht und bedingt, aber seit dem tag wünsche ich mir einen plüschwagon für kinder. was ist schon unmöglich…

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>