zweitausendundelf

hoffe ihr seid alle gemütlich und gesellig ins neue jahr geschwebt.  die ersten tage begannen bei mir schon damit, dass ich mich ärgere, dass ich kein schwan bin, weil die so schön wütend und zeternd auf dem wasser herumpantschen können… . noch habe ich viele tage zeit mir zu überlegen, wie ich es 2011 anstellen kann zumindest in die nähe von diesem getier zu gelangen und mich klammheimlich unauffällig, vielleicht mit einem kanu oder als getarnte boje, mich diesen so weissen und weisen schwimmwesen zu nähern.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>